Der Elternbeirat

Eichengruppe (linkes Bild): Jochen Renz und Eduard Stefes
Buchengruppe (rechtes Bild): Stefanie Brendel und Daniela Meister

Wer nimmt welche Aufgaben war?

Elternvertretung, was bedeutet das konkret?

In Zusammenarbeit mit den Erzieher/innen bemühen wir uns auch um einen reibungslosen Ablauf der verschiedenen Feste und Aktionen wie zum Beispiel, Verpflegung bei den Arbeitseinsätzen, Sommerfest, Laternenlauf, Nikolausfeier und Planung von Elternkaffees. 

 

Der Elternbeirat wird in der Regel am ersten Elternabend im neuen Kindergartenjahr gewählt. Zu wählen sind pro Regelgruppe zwei Elternvertreter. Aus diesen werden der Vorsitzende und der Stellvertreter der Gesamteinrichtung gewählt.

 

Der Elternbeirat hat die Aufgabe, die Erziehungsarbeit in der Einrichtung zu unterstützen und die Zusammenarbeit zwischen Waldkindergarten, Elternhaus und Trägerverein zu fördern und tritt in schwierigen Situationen als Mittler auf.  Grundsätzlich hat der Elternbeirat nur eine Informations-, Anhörungs- und Beratungsrecht. 

 

Download
Elternbeirat Aufgaben und Bestimmungen
Elternbeirates_Waki_Jett2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.4 KB